PfefferminzePfefferminze wurde bereits im alten Ägyten als Heilpflanze geschätzt, als Hilfe gegen Cholera, aber auch bei verschiedenen Grippe-Epidemien. Pfefferminzhydrolat gewinnt man durch Destillation der frischen oder getrockneten Pflanzen. An heißen Sommertagen wirkt Pfefferminzhydrolat sehr erfrischend und belebend in Form eines Bodysprays. Die kühlende Wirkung lindert auch Hitzewallungen (Wechselbeschwerden) und starkes Schwitzen.

Anwendungsmöglichkeiten von Pfefferminzhydrolat
  • Als erfrischender und kühlender Bodyspray (für Gesicht, Nacken, Arme  und Beine)
  • Kühlt den Kopf, macht wach und aktiv
  • Erfrischt nach langen Reisen und Jetlag
  • Lindert Schwellungen an den Füßen und Beinen
  • Stillt den Juckreiz nach Insektenstichen
  • Beruhigt den Magen, hilft bei der Verdauung (1 TL in ein Glas Wasser)
  • Stärkt als Mundwasser das Zahnfleisch und wirkt gegen Mundgeruch (1 TL in ein Glas Wasser)
  • Als Gurgelwasser bei Entzündungen im Mundraum und beginnenden Halsschmerzen
  • Als Gesichtswasser bei unreiner und fetter Haut
  • Als Rasierwasser bei entzündeter Haut
  • Als Haarspülung bei fetten Haaren, mindert als regenerierendes Haarwasser die Schuppenbildung
  • Als Eiswürfel für erfrischende Sommerdrinks
  • u.v.m.
ee_banner3Pfefferminzhydrolat im Online Shop

Eine umfangreiche Auswahl an ätherischen Ölen, Hydrolaten und vieles mehr von ausgesuchten österreichischen und europäischen Herstellern finden Sie in unserem Online Shop.

Viele unterschiedliche Hydrolate zum Ausprobieren finden Sie bei uns im Zentrum K69 in unserer ”SchnupperBar”.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Klicken Sie hier für weitere Informationen zu Hydrolaten und zum „Großen Buch der Pflanzenwässer“ von Susanne Fischer-Rizzi.

Quellen:

Bild 1: © 476489, Moni Sertel / pixelio